Freitag, 29. Juli 2016

Der ärmellose Overall - der Blick ins Leben 1.0 ♥

Hmmm...wie fange ich an? Lange hier schon nichts mehr gepostet....

Es ist sehr viel passiert in den letzten Wochen. Privat wie auch in der Welt.
Man ist so hin- und hergerissen.
Wieviel lasse ich von allem an mich ran?
Wie erkläre ich das meinen Kindern, da die Medien einfach voll sind mit den Geschehnissen?
Als Dreifachmama brennt mein Herz, wenn ich so in die Welt hinaus schau. Was werden meine Söhne noch alles in ihrem späteren Leben erleben und verkraften müssen?

Was ist nur in dieser Welt los?????

Da würde ich momentan einfach nur in meine kleine Kapsel verschwinden - namens Famlie - namens Leben 1.0 und jeden Moment in mich aufsaugen.

Denn das ist doch ein grundlegender Charakterzug von mir - ich genieße den Moment und versuche nicht zu weit in die Zukunft zu blicken und mit Schwarzmalerei anzufangen.
Nein, ich genieße es meine 3 Söhne aufwachsen zu sehen.
Ich genieße die Stunden mit meiner Familie.
Bin einfach dankbar für eine so tolle Familie.
Ich genieße es eine so wunderbare Schwester zu haben,
die mich vor kurzem live zur Tante gemacht hat.
Bin dankbar für so tolle Freunde, die einem Zeit schenken.

♥ Wir genießen das Leben! ♥

Ich bin ein kreativer Mensch
und versuche mich halt einfach auf die wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren.
YES we can do it!

Mir kreist vieles im Kopf umher.... ein Weg Struktur in dieses Wirrwarr zu bekommen,
ist und bleibt das Nähen.
Ich bin glücklich diese innere Ruhe immer wieder finden zu können
und nebenbei so viel Schönes entstehen zu lassen.

Ja und da sind wir beim Thema. Ich möchte euch mal wieder etwas zeigen.

Ich habe aus dem Buch von Klimperklein den Babyoverall ohne Arm genäht
und die Kapuze des Raglanpullovers drangezaubert.
Schwupps, das Resulat seht ihr hier.

 
 
 
 

Endlich auch mit Tragebildern ♥♥♥,
denn der junge Mann ist auf den Geschmack des Sitzens gekommen.
 
 
 
 

Das war es erstmal wieder von mir für heute. ♥

Ich starte jetzt in 5 Wochen Familienzeit,
denn nun habe ich meine 3 Spitzbuben und den Göttergatten täglich bei mir. ♥
Keine Schule, keine Kita, keine Arbeit (dank Elternzeit) - NUR WIR! ♥

Ein schönes Wochenende für euch
und für alle, die auch Ferien und/oder Urlaub haben,
ganz viel Erholung und Zeit mit euren Lieben.

Eure Stephanie

Kommentare:

  1. SCHEEEEN das ma mit handarbeiten
    de SORGEN der WELT für.. einen AUGENBLICK vergessen kann

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Arbeit Steffi. Schön was so kreatives von Dir zu sehen/lesen. Das ist der erste Beitrag, den ich von Dir sehe und bin jetzt schon begeistert. Habe letztes Jahr auch mit dem Nähen angefangen für meine beiden Racker und finde es auch sehr befreiend vom Alltagsstress. Liebe Grüße von Katti jetzt Michalowsky ehemals Freyer ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Katti,
      das ist ja mal toll wieder was von dir zu hören. Danke für die lobenden Worte. ;)
      Das Nähen ist meine große Leidenschaft und mein Ausgleich zu dem Männerhaushalt. :D
      Schöne Grüße
      Stubbi :)

      Löschen