Sonntag, 18. Oktober 2015

Hormongesteuerte Babyartikelproduktion ♥

Heute habe ich mal ein paar Dinge, die hier so zwischendurch entstanden sind,
um mir die Wartezeit auf den dritten Bauchzwerg zu verkürzen.

Denn eines kann ich schlecht!!!! ... WARTEN! Bin von Natur aus ein ungeduldiger Mensch und deshalb muss ich mich immer irgendwie beschäftigen.

Das Laufgitter, was wir von Freunden bekommen haben, schrie regelrecht nach einer neuen Einlage, damit der Bauchzwerg weich liegt.
Also Maße genommen, Stoff bestellt und schwupps ist sie fertig. ♥
Der gemusterte Stoff ist Baumwolle und unten drunter ist eine Schicht Fleece.

 Da wir ja nun in die kalte Jahreszeit steuern, wollte ich auch unbedingt mal so einen Kinderwagenmuff nähen. Nach dem gratis Tutorial von Leni Pepunkt echt ein Leichtes.
Ging ruckizucki.
Vernäht habe ich den tollen wasserabweisenden Farbenmix Black Staaars
und drinnen kuscheligen grauen Fleece.
 

Zwei Simply R nach dem Schnitt von Lolletroll sind auch wieder von der Nadel gehüpft. ♥
 

Damit die Ohren nicht kalt werden, habe ich auch noch gleich zwei Wendebindemützen nach dem Schnitt von Klimperklein genäht.
 Endlich auch mal wieder freihand appliziert. ♥

Und eine etwas dickere Variante mit dem coolen WikingerSweat von Lillestoff.

Mal sehen, was ich noch so schaffe, bis der Bauchzwerg dann da ist???  ♥

Liebe Grüße
Eure Stephanie

Kommentare: